Freiwilliges Soziales Jahr

Aktueller Info-Flyer zum Download

Das Foto zeigt bei der offiziellen Übergabe des Fahrzeuges (vorne v. l.) Andreas Hein (Ahorn Panther), Julia Philipp (FSJ beim Stadtsportverband) und Andrea Unverzagt (Übungsleiterin Ahorn Panther) sowie (hinten v. l.) Mathias Hornberger, Benedikt Altrogge, Mathias Brumby und Herman Reichhold.

WO?

Du (männlich oder weiblich) kannst beim Stadtsportverband Paderborn e.V. , in Kooperation mit den Paderborner Behindertensportvereinen, dein Freiwilliges Soziales Jahr absolvieren.
 
Inklusionssport?

In der Vergangenheit ist der Inklusionssport immer wichtiger geworden. Es vollzog sich ein Wandel vom Versehrtensport der Nachkriegszeit zum Inklusionssport mit der Integration von Rollstuhlfahrern und geistig Behinderten sowie dem Aufbau inklusiver Sportgruppen.


Was musst Du tun?

Du wirst eingesetzt im Bereich der Kinder-, Jugend- und Erwachsenensportgruppen, wie z.B. bei den Ahorn-Panthern, der Behindertensportgemeinschaft und der TuRa Elsen. Du unterstützt die Übungsleiter bei der Durchführung der Sportstunden.
 
Weiterhin bereitest Du einzelne Sportler auf besondere Sportveranstaltungen, z.B. den Paderborner Osterlauf, vor.

Außerdem wirst Du zu Einzelbetreuungen eingesetzt, um die Eltern unserer Sportler zu entlasten (z.B. Fahrrad fahren). Als FSJler/in unterstützt Du den SSV auch bei der Ausrichtung von Sportveranstaltungen (z.B. Integratives Sportfest) und übernimmst Büro- und Verwaltungsaufgaben.

Zudem unterstützt Du die Schlosswerkstätten Schloß Neuhaus bei Freizeiten und Ausflügen, um unseren behinderten Sportlern die Teilnahme an solchen Veranstaltungen zu ermöglichen.
Höhepunkt der letzten Jahre war das Training, die Organisation und Durchführung der Fahrten zu den Special Olympics Games.

Welche Voraussetzungen musst Du erfüllen?

Folgende Anforderungen sollten Bewerber/innen erfüllen:

- Wohnort im Stadtgebiet von Paderborn
- Führerschein Klasse 3
- Übungsleiterschein wäre schön, ist aber keine Bedingung
- Interesse am Umgang mit behinderten Kindern und Jugendlichen
- Sportbegeisterung

An wen musst Du dich wenden?

Stadtsportverband Paderborn e.V.
Schützenweg 1b
33102 Paderborn
Tel. 05251.36531, donnerstag zwischen 17.00h und 19.00h
oder bei Matthias Brumby, 2. Vorsitzender Stadtsportverband Paderborn e.V. und Integrations- und Inklusionsbeauftragter des Stadtsportverbandes,  Tel. 05254.663350

Stadtsportverband Paderborn e.V.

Geschäftsstelle im Sportzentrum Maspernplatz
Schützenweg 1b
33102 Paderborn

Verantwortlich:
Mathias Hornberger (1. Vorsitzender) 
Telefon: 0 52 51 / 36 53 1
Telefax: 0 52 51 / 35 30 3
E-Mail:


 
Geschäftsstellenzeit des SSV und der Sportjugend:
Donnerstag, 17.00 - 19.00 Uhr 

  

 

 

 

 

 

 

  

 

 
 

 

 

 

 

 

Suche  
Stadtsportverband
Paderborn e.V.